Tagesimpulse

Jeder Mensch, jede Seele strebt zum Licht. Jeder Mensch geht seinen Lebensweg — seinen Lichtweg, auf seine persönliche Art und Weise. “ „Für jeden Menschen existiert ein besonderer Weg.“ Leo N. Tolstoi

Gehe auch du, deinen Weg, auf deine Weise.

1.Juli 2021 Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. Unbekannter Verfasser

26. Juni 2021 Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun. Goethe

15. Juni 2021 Ja, Heute gestalte ich den Tag nach meinen Plänen und Vorstellungen. Um 5:00Uhr auf dem Balkon gesessen und in die Natur geschaut. Mein Blick ging auf eine Baumreihe großer prächtiger Bäume. GOTT SEI DANK. Was für ein Geschenk, diese Bäume. Eine große Schwarzpappel blickt mich an, im direkten Gegenüber. Ich sehe Sie, spüre Sie. Mit Ihr, „durch Sie“ fühle ich meine Verbundenheit , mit Himmel und Erde, fühle mich geistig-spirituell berührt. Das gibt mir Kraft, Ruhe und Gelassenheit. Danke – Danke für diesen Augen-BLICK. Danke Schwarzpappel, Danke Leben, Danke du segensreiche Schöpfung.

Lass dich Heute von der Natur berühren, von einem Baum, Strauch, Blume, Vogel, Haustier, Fluss, Wolken, Wind, Sonne, deinen Mitmenschen…………….

08. Juni 2021 Du möchtest gerne den Baum berühren und umarmen, dich anlehnen, ihm nahe sein. Du tust es nicht, weil deine Gedanken dich davon abhalten. Was denken die anderen. Entscheide dich heute. Wenn du dann wieder das Bedürfnis verspürst, einen Baum zu umarmen, wirst du erleben, das du es tust, auch wenn deine Gedanken vielleicht noch einmal kurz „aufflammen“. Du hast mit deiner Entscheidung ja zu dir gesagt, und dir damit selber erlaubt etwas zu tun, was dir Freude macht.

Herzlichen Glückwunsch! Es ist wieder ein Schritt zu dir Selbst.

2021 Das Gebet ist ein mächtiges Werkzeug, ein Schlüssel, der das Herz Gottes öffnet. Pater Pio

24. Mai 2021 Wer sich heute freuen kann, der soll nicht bis morgen warten. Johann Heinrich Pestalozzi

22. Mai 2021 Lass dich vom All-Geist führen

19. Mai 2021 Mitgefühl bringt Verständnis

18. Mai 2021 Frieden in Dir. Liebe in Dir. Licht in Dir.

17. Mai 2021 Das Geheimnis der Zufriedenheit liegt darin, für das Geschenk Leben dankbar zu sein. Ernst Ferstl

14. Mai 2021 Wo ein Begeisterter steht, ist der Gipfel der Welt. Joseph von Eichendorf

13. Mai 2021 Lache das Leben an: Vielleicht lacht es zurück. Jean Paul

12. Mai 2021 Wahrer Reichtum besteht nicht im Besitz, sondern im Genießen. Ralph Waldo Emerson

10. Mai 2021 Es gibt Augenblicke in unserem Leben, in denen Zeit und Raum tiefer werden und das Gefühl des Daseins sich unendlich ausdehnt. Charles Baudelaire

08. Mai 2021 Suche die kleinen Dinge, die dem Leben mehr Freude geben. Konfuzius

07. Mai 2021 Wege entstehen dadurch, das man Sie geht. Franz Kafka

06.Mai 2021 Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. Antoine de Saint-Exupéry aus der „Kleine Prinz.“.

05.Mai 2021 Die Welt gehört dem, der in ihr mit Heiterkeit nach hohen Ziele wandert. Ralph Waldo Emerson

04.Mai 2021 Nur wer sich dem Leben öffnet, kann sich zu voller Blüte entfalten. Helga Schäferling

03. Mai 2021 Wer sich selbst nicht vertraut, der vertraut Gott nicht; denn Gott hat ihm das gegeben, in das er vertrauen soll.

14. April 2021 Berufung ist immer etwas größer als das, was wir uns selbst zutrauen. Sie will uns wachsen lassen, unsere Grenzen erweitern.

13. April 2021 Wer sich am Leben freuen möchte, findet stets einen Grund dazu. Zitat: THOMAS ROMANUS

8. Februar 2021

Authentisch sein, ehrlich sein, offen sein, liebevoll sein, sich mitteilen, eine Lösung finden, (aus) sprechen und sich selber und anderen gerecht werden

05. Februar 2021

Gehe, gehe du deinen Weg, gehe —- Ich gehe meinen Weg wir können uns begegnen Ich freue mich auf dich

Lasse dich führen. Glaube und vertraue deiner inneren Führung, und eine Hand-lung geschieht nach der anderen. Du bist im Fluss des Lebens. Sei dir stets (SELBST)Bewusst, du „steigst nie ein zweites mal in den selben Fluss und auch du bist nicht mehr der Mensch, der du gestern warst. Bitte des Tages an die (meine) Höhere Macht: „Gott hilf mir dabei, das ich jetzt entscheide, nie ein zweites mal in den gleichen Fluss zu steigen, und damit alte Strukturen auflöse. Erlaube dir, das dein Leben „bunt und lebendig“ wird.

28.01.2021

Lade deinen spirituellen Begleiter für diesen Tag ein. Schaue „gerade“ Heute, nur auf deinen Weg, (geradeaus gerichtet) aus der Verbindung deines spirituellen Herzens. Sei Heute bereit für Freude, Leichtigkeit, Humor und Überraschungen* . *(Neu-Ent-DECK-UNGEN)

27.01.2021

Der geistige Zustand hat einen Einfluss auf die Gesundheit. Positive Gedanken, Gelassenheit, Geduld, suchen nach Schönem, bauen auf. Hass, Unfriede, Neid, Eile zerstören. Ein Hundertjähriger sagte: „Ich habe niemals gehastet.“

26.01.2021

„Tue alle Dinge gemütlich, vorsichtig und anmutig. Komme nicht aus deiner Fassung. Erinnere dich daran, daß es in der Materie kein Ende gibt, kein Ende im Raum, es gibt kein Ende für die Zeit. Du hast eine Menge Zeit zwischen der Gegenwart und der Ewigkeit.“ MAZDAZNAN

25.01.2021

schaue, sehe, staune, sei bereit – das Leben ist einfach wundervoll

19. Januar 2021

Handeln zu deinem Wohle, zum Wohle deines Nächsten, zum Wohle des Ganzen. Dein Wille, sei mein Wille. Danke. Amen. Gesegnet seist du.

18. Januar 2021

Im HIER und JETZT, Spontan sein , Flexibel sein

17. Januar 2021

Stoppe „Kreisende Gedanken.“ Spreche innerlich: Stopp. Dabei kannst du auch ein Stoppschild visualisieren und spreche z.B. die Worte, Tanne, Laubwald, Sonnenblume, Veilchen……. kombiniert mit inneren Bildern. Damit beendest du auf eine einfache Art und Weise dein/das Gedankenkarussel und du belebst deine Verbindung zu dir Selbst. Es entsteht ein neuer Raum für (Selbst-) Fürsorge und Selbstverantwortung,

16. Januar 2021

ICH BIN LICHT, LIEBE, FREUDE

15. Januar 2021

Lebe im Augenblick. Dann „siehst,“ fühlst und erlebst du in jedem Augenblick, in jedem Moment das „Besondere.“ Du verstehst das Alles mit Allem verbunden ist. Du bist ein Anteil dessen. Lebe aus einem friedvollem Herzen. *Du siehst nur mit dem Herzen gut. /Zitat Antoine de Saint-Exupéry.

14. Januar 2021

Du bist „mehr“ als du glaubst. Körper, Geist und Seele und spirituelles Bewusstsein. Öffne dich, öffne dich täglich für das Licht. Bete, stimme dich ein, verbinde dich, glaube an Gottes Güte und die Fügung und Führung. Wie Innen so im Außen, wie unten so oben, wie rechts so links. Verbinde dich mit dem Herzen nach „oben, nach unten, nach rechts nach links“. Wie „siehst“ du dein „Außen“, dein Leben? Was denkst du? Was empfindest du? Dein Leben ein Geschenk, du bist ein Geschenk.!

13. Januar 2021

Leben im Hier und Jetzt

Glaube an deine Innere Stimme. Es ist einfach diese “ zu erkennen“. Sie ist motivierend, ehrlich aufrichtig, da du mit deiner Seele kommunizierst. Du begegnest auch deinen schmerzhaften Anteilen. Diese benennen wir häufig als einen „dunkelnen Anteil, oder Schatten-Anteil“ und empfinden ihn als Negativ. Dem Inneren Dialog fehlt das Mitgefühl und die Annahme. Damit wird dem „Schatten“ die Macht entzogen und Transformation, Umwandlung und Heilung geschieht.

12. Januar 2021

Lebe im Hier und Jetzt.

11. Januar 2021

„Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten verglichen mit dem, was in uns liegt.“ HENRY STANLEY HASKINS

10. Januar 2021

Wogen- Tanz, ein Spiel, du beherrscht es, auf Ihnen zu „Reiten“, Du kannst es, auf den Wellen reiten. Du hast geübt, gelernt und wendest es an, das, was dich „über Wasser“ hält. Du weichst geschickt aus, „behauptest“ dich, wenn dich Jemand in „Fahrwasser “ lenken will, wo es für dich viel zu bewegt ist, die Wellen zu hoch. Herzlichen Glückwunsch, du hast dich selbst besiegt, und hast dich nicht verleiten lassen, dein Wohlfühlgebiet zu verlassen. . Du hast eine deutliche Grenze gesetzt.

9. Januar 2021

Vertraue deiner Inneren Stimme und schenke ihr (die notwendige) Aufmerksamkeit. Erläuterung: Während des Schreibens dieser Botschaft, fügte sich der Zusatz, den ich dann ich Klammern gesetzt habe. (die notwendige) Dazu erhielt ich den Hinweis auf die Rune Naudhiz. Sie fördert ins uns eine besondere Kraft und legt das mentale Bewusstsein frei, aktiv zu werden, wenn uns etwas „übermantelt“, wir uns „bedrängt“ fühlen, uns ein Umstand bzw. eine Situation ängstigt und wir glauben uns dabei „zu verlieren.“ In diesem Beispiel, ist es deutlich und einfach zu erkennen, die Innere Stimme „spricht“ Lichtvoll, hoffnungsfroh und zuversichtlich und lässt dein Licht fühlen, spüren und „sehen“. Das „Geplapper“ des Egos wird auf den Modu Lautlos( — stumm ) geschaltet. Das geschieht, durch deine Entscheidung und handeln.

021

Wenn du es eilig hast, mache einen Umweg. ZEN BUDDHISMUS

7.Januar 2021

Ein NEIN ist keine Einschränkung. Sehe es unter dem ASPEKT der göttlichen Ordnung, Was wird durch das Nein geklärt? Schenkt es dir eine neue Erkenntnis oder eine neue Sichtweise??

6. Januar 2021

Mein Wille, sei dein Wille. Führe mich auf deinem Weg. Dabei lasse mich Achtsam werden für das Licht. Das Licht in mir, in meinem inneren Raum und im Außen im Kontakt und Verbindung mit meinen Mitmenschen, sowie allem Natürlichen, das uns von Gott Geschenkt wurde, und wir behutsam aus diesem Bewusstsein handeln.

5.Januar

Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind. FRANCIS BACON

4.Januar 2021

Veränderung heißt, bestimmte Verhaltensstrukturen und Interessen haben sich verändert. Wenn du dich, z.B. entschieden hast, keinen Alkohol zu trinken, wird sich dein Leben in einigen Belangen ändern. Du bist gut so wie du bist. Deine Mitmenschen sind gut so wie sie sind. Alles hat seine Zeit.

03.Januar 2021

An diesem heiligen Ort, An diesem heiligen Ort spür ich dich in meinem Herzen, tief in meinem Herzen spür ich dich, Tief Liedertext CD An diesem heiligen Ort Living Mantras III von Mark Fox und Angelika Thome

2.Januar 2021

Die Mitte des Herzens

Um die Mitte des Herzens zu kennen, wo der große Geist wohnt, müsst ihr rein und gut sein und auf diese Art und Weise leben, die der Große Geist uns gelehrt hat. Der Mensch, der also rein ist, hat das Weltall in der Tasche seines Herzens.1

BLACK ELK, HEILENDER WEISER DER OGLALLA-SIOUX

1.Januar 2021